Weitere Symptome: Blasenentzündung, Depression, Krebs, Menstruationsbeschwerden, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Tinnitus ......

 

Symptome weitere Sammelseite


Liste

Sie finden gleich rechts auf der Tafel eine Liste von weiteren Symptomen, bei denen die TCM besonders erfolgreich angewendet werden kann.

Blasenentzündung

 

Auftreten und Dauer
Jede neunte Frau erkrankt in ihrem Leben mindestens einmal an Blasenentzündung. Zu deren Symptomen zählen Schmerzen beim Wasserlassen und das ständige Gefühl, auf die Toilette zu müssen.


Antibiotika tötet auch nützliche Bakterien

Antibiotika tötet die krankheitserregenden Bakterien, aber auch die nützlichen Bakterien im menschlichen Körper, so dass Frauen die einmal eine Blasenentzündung hatten, dazu neigen immer wieder unter einer neuen Entzündung zu leiden.

 

Behandlung

Ziel der Traditionellen Chinesischen Medizin ist es, dem Körper zu helfen die Entzündung auch ohne Antibiotika ausheilen zu können.

Mit einer Kombination ganzheitlicher Methoden lassen sich nicht nur wiederkehrende Blasenentzündungen ausheilen, sondern auch die schwerwiegenden Folgen einer chronischen Reizblase oder Nierenbeckenentzündungen zu therapieren oder zu verhindern.

 

Fallbeispiel
20 Jahre leidet ein Patient unter Blaseninkontinenz. Nach einer 2-monatigen Behandlung hat sich der Zustand um 80% verbessert.

Symptome sind Schmerzen beim Wasserlassen und das ständige Gefühl, auf die Toilette zu müssen.

Blasenentzündung

 
Antibiotika tötet die krankheitserregenden Bakterien, aber auch die nützlichen Bakterien im menschlichen Körper.

Depression

 

Psychische Erkrankung
Depression ist eine psychische Erkrankung, die sich in zahlreichen Beschwerden äussern kann. Eine anhaltende gedrückte Stimmung,
eine Hemmung von Antrieb und Denken, Interessenverlust sowie vielfältige körperliche Symptome, die von Schlaflosigkeit, Appetitstörungen bis hin zu Schmerzzuständen reichen, sind mögliche Anzeichen einer Depression.


Behandlung
In China wird die Traditionellen Chinesischen Medizin sehr erfolgreich in der Behandlung von Depressionen eingesetzt. Bei der Behandlung kommen hauptsächlich individuell abgestimmte Heilkräutermischungen und Akupunktur zum Einsatz und werden durch Aroma-, Licht- und Musiktherapien ergänzt.

 

All dies ermöglicht es den Klienten, schnell wieder in ein normales
Leben zurückzufinden und auf eigenen Füssen zu stehen.

Fallbeispiel
Ein Patient leidet unter Depression, Stress und Panik für 10 Jahre. Nach 45 Tagen hat er die Panikstörung und psychische Belastungen grundsätzlich nicht mehr. Depression ist auch deutlich besser geworden.

Depression ist eine psychische Erkrankung, die sich in zahlreichen Beschwerden äussern kann.

Depression

 
Depression ist eine psychische Erkrankung, die sich in zahlreichen Beschwerden äussern kann.
 

Krebs

 

Erfolgreich Behandlung
In China wird die Traditionellen Chinesischen Medizin sehr erfolgreich bei der Behandlung von Krebs eingesetzt und hat sich als sehr effektiv erwiesen.

 

Mit der TCM-Therapie Lebensqualität steigern

Bei einer TCM-Therapie vertragen die Patienten ihre Chemotherapie sehr viel besser und die Lebensqualität steigert sich enorm. In Kombination schulmedizinischer und chinesischer Therapie überleben viele Patienten ihre schwere Krankheit weit länger, als es die Schulmedizin prognostiziert hat.

 

Fallbeispiel 1
Nach der Brustkrebs-Operation hat die Patientin 4 Zyklen einer Chemotherapie. Insgesamt gibt es 6 Zyklen. Danach kommt eine 28-malige Bestrahlungs-Therapie. Die Haare und die Haare der Augenbrauen sind in der Anzahl und der Dichte deutlich reduziert.

Der Leukozyten-Wert ist 2.4 G/l. Nach der Behandlung pegelt sich der Leukozyten-Wert zwischen 3.4-4.5 G/l ein. Der Haarausfall ist gestoppt, die Haare werden wieder kräftiger und auch die die Haare der Augenbrauen vermehren sich wieder.

Fallbeispiel 2

Ein Krebs-Patient ist während der Chemotherapie mit der Gefahr von Finger- und Zehennägel Ausfall konfrontiert. Nach einer entsprechenden TCM-Therapie bleiben alle Nägel ganz normal erhalten.

Fallbeispiel 3
Frau Zhende Bi, geboren am 25.02.1928, erschien im Oktober 2006 zu einer ersten Konsultation. Im selben Monat wurde bei Ihr ein Lungenkarzinom rechts diagnostiziert mit Wasseransammlungen von mehr als 2/3 des Volumens.

Bevor das Wasser aus der Lunge herausgezogen wurde konnte Sie, verbunden mit Atemschwierigkeiten, nur noch auf dem Sofa sitzen.

Nachdem das blutige Wasser herausgezogen wurde, begann Sie mit der TCM-Therapie (sie hatte keine Bestrahlung und keine Chemotherapie gehabt). Während und nach der TCM-Therapie fühlte sie sich wesentlich stabiler. Heute ist sie über 90 Jahre alt und hat bisher nie mehr Wassersammlungen auf der Lunge bekommen.

In China wird die Traditionellen Chinesischen Medizin sehr erfolgreich bei der Behandlung von Krebs eingesetzt.

Krebs

Depression ist eine psychische Erkrankung, die sich in zahlreichen Beschwerden äussern kann.
 

Menstruationsbeschwerden / PMS

 

Symptome / Beschwerden
Viele Frauen leiden vor oder während der Menstruation unter folgenden Symptomen und Beschwerden: Unregelmäßigkeit der Monatsblutung, Starkblutung, Schwachblutung, Blutverklumpung beim Regelausfluss, Bauchkrämpfe, Übelkeit und Erbrechen, dazu psychische Begleiterscheinungen wie depressive Verstimmungszustände, erhöhte Reizbarkeit, Leistungsminderung usw.

Behandlung
Wer unter diesen Beschwerden leidet kann in der Traditionellen Chinesischen Medizin Linderung finden, die frei von jeglichen Nebenwirkungen ist. Ganz im Gegensatz zu den üblichen Hormonpräparaten.

Die TCM bietet mit Ihren sanften Heilmethoden eine wirksame Alternative zur Schulmedizin. Gerade in der TCM hat die Frauenheilkunde einen besonderen Stellenwert!

Fallbeispiel

Eine Klientin leidet unter Polyzystische Ovariopathie und seit 10 Monaten bleibt ihre Regelblutung aus. Nach der TCM-Behandlung kommt die Blutung wieder und danach berichtet diese auch über eine neue Schwangerschaft.

Wer unter diesen Beschwerden leidet kann in der Traditionellen Chinesischen Medizin Linderung finden, die frei von jeglichen Nebenwirkungen ist.

Mens / PMS

Viele Frauen leiden vor oder während der Menstruation unter folgenden Symptomen und Beschwerden.
 

Rückenschmerzen

 

Symptome
50% der Männer und 60% der Frauen haben mindestens einmal im Jahr Rückenschmerzen. Symptomatisch tritt neben den lokalen Schmerzen häufg eine Ausstrahlung in die Gesässmuskulatur und bis in den hinteren Bereich der Oberschenkel auf.


Behandlung

Mit Akupunktur, Tui-Na Massagen, Schröpfen, äusserliche Anwendung von Kräutern uns Shen Jiu-Therapie kann unser TCM-Fachspezialist Herr Wenhua Zhang viele Rückenbeschwerden lindern. Eine Schmerzreduktion ist oft schon nach den ersten Sitzungen spürbar, dies auch bei schon länger andauernden Störungen.

Viele Männer und Frauen haben mindestens einmal im Jahr Rückenschmerzen.

Rückenschmerzen

Viele Männer und Frauen haben mindestens einmal im Jahr Rückenschmerzen.
 

Schlafstörungen

 

Ein Drittel schläft schlecht
Schätzungsweise ein Drittel der Bevölkerung schläft schlecht. Einschlafstörungen, mehrfaches Aufwachen in der Nacht, frühzeitiges Erwachen am Morgen und Albträume werden für viele zur Qual.

 

Begünstigung körperlicher und seelischer Erkrankungen

Langandauernde Schlafstörungen begünstigen die Entstehung körperlicher und seelischer Erkrankungen. Nicht selten greifen Betroffene zu Schlafmitteln. Doch das hohe Abhängigkeitspotential stellt die dauerhafte Einnahme solcher Medikamente stark in Frage.

 

Behandlung
Akupunktur, Kräutermischung, Ohrakupunktur und die Shen Jiu-Therapie erweisen sich als effektive und nebenwirkungsfreie Alternativen zu Schlafmitteln.

Akupunktur, Kräutermischung, Ohrakupunktur und die Shen Jiu-Therapie erweisen sich als effektive und nebenwirkungsfreie Alternativen zu Schlafmitteln.

Schlafstörungen

Schätzungsweise ein Drittel der Bevölkerung schläft schlecht.
 

Tinnitus / Taubheit

 

Auftreten und Dauer
Viele Menschen leiden an Tinnitus, der sowohl plötzlich als auch schleichend auftreten kann. Es ist möglich dass dieser nach einer kurzen Zeit wieder verschwindet, oder aber auch lebenslang andauern kann.


Behandlung
Die Behandlung von Tinnitus und Taubheit erfolgt in der Traditionellen Chinesischen Medizin ganzheitlich durch Akupunktur, Kräutertees und Moxibustion.

Unser TCM-Fachspezialist Herr Wenhua Zhang hat viel Erfahrung und Erfolg bei der Behandlung von dieser hartnäckigen Krankheit. Je früher der Tinnitus erkannt und behandelt wird, umso grösser sind die Heilerfolge und Heilchancen.

Fallbeispiel
Eine Patientin hat plötzliche Taubheit und Tinnitus über einen Zeitraum von 2 Wochen. Nach einer 1-monatigen Behandlung sind Ihre Symptome wieder verschwunden.

Je früher der Tinnitus erkannt und behandelt wird, umso grösser sind die Heilerfolge und Heilchancen.

Tinnitus / Taubheit

Viele Menschen leiden an Tinnitus, der sowohl plötzlich als auch schleichend auftreten kann.

Verdauung

 

Gesundheit Darm
Gute Gesundheit geht vom Darm aus, und damit muss er intensiviert in den Mittelpunkt der Gesundheitsvorsorge gestellt werden.

Verdauungsbeschwerden sind sehr häufig auftretende Krankheiten. Doppelt so viele Frauen wie Männer werden mit dem Problem des Reizdarms konfrontiert.

Symptome
Häufigste Anzeichen des Reizdarmsyndroms sind Anfälle von Bauchschmerzen, Blähungen, Magenbrennen, Verstopfung oder Durchfall. Obwohl die Krankheit keinen schwerwiegenden Schaden verursacht, kann sie die Lebensqualität der Betroffenen erheblich einschränken.

Behandlung
Akupunktur kombiniert mit chinesischen Kräutern und Tui-Na Massagen kann die Magen- / Darm-Nerven Funktion regulieren und normalisieren. Nach der Behandlung ist der Klient / die Klientin mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit (über 90%) geheilt.

 

Fallbeispiel 1

Ein Klient ist nach mehreren Sitzungen von seinem Magengeschwür befreit.

 

Fallbeispiel 2
Ein Patient leidet seit 8 bis 9 Jahren an Colitis uicerosa. Er hat vorher Kortison für ein Jahr eingenommen. Nach der Behandlung nahm
er das Kortison nicht mehr ein. Mit der Darmspiegelung hat man herausgefunden, dass die Konstitution des Darms deutlich besser geworden ist.

Wir begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg.
Kontaktieren Sie uns unter 044 262 88 10 für eine individuelle, unverbindliche und kostenlose Beratung!

Öffnungszeiten Mo - Fr: 8 - 20 Uhr / Sa: 11 - 20 Uhr

Gute Gesundheit geht vom Darm aus und muss intensiv in den Mittelpunkt der Gesundheitsvorsorge gestellt werden.

Verdauung

 
Häufigste Anzeichen des Reizdarmsyndroms sind Anfälle von Bauchschmerzen.

TCM Akupunktur Praxis Zürich Stadelhofen  |  Goethestrasse 22  |  8001 Zürich  |  Tel. 044 262 88 10  |  E-Mail: info@tcmstadelhofen.ch