Image by Brittany Colette

Fallbeispiele_Chronische Rhinitis

 

Fallbeispiel 1 Chronische Rhinitis

 

Die Patientin Frau F. Ricklin hatte am 14.08.2018 ihre erste Konsultation. Sie leidet seit 10 Jahren an chronischer Rhinitis, die dauerhaft immer wiederkehrt. Die Beschwerden nehmen in letzten zwei Wochen kontinuierlich zu. Ihre Nase ist stark
verstopft und läuft ständig. Zudem tritt das Postnasal-Drip-Syndrom auch auf. Sie bekommt auch Schmerzen beim leichten Drücken auf der Stirn und dem Nase Bereich.


24.08.2018 Nach 3 Sitzungen ist die Nase nicht mehr verstopft. Die Schmerzen beim Drücken wird ebenfalls gelindert.


28.08.2018 Nach dem 4. Sitzung hat sich die chronische Rhinitis grösstenteils gebessert.

Fallbeispiel 2 Heftiger Husten und Bronchitis 

 

09.04.2022 | 1 Sitzung

Vor 7 Wochen war Frau P. schwer erkältet. Auf dem Boden der Erkältung haben sich auch Bronchitis, Sinusitis und Lungenentzündung entwickelt. Das führt zu starkem Husten mit gelber/grüner schleimigem Auswurf. Durch heftigen Husten ist sogar ein Rippenbruch entstanden. Bei der heutigen Konsultation musste die Patientin immer wieder husten.

Eine Akupunktur-Therapie wird nach der Diagnose durchgeführt. Kräutergranulat wurde bestellt. Das Rezept lautet:


ma xing shi gan tang 80g

huang qin (Radix Scutellariae) 15g

yuan hu (Corydalis Rhizoma) 15g

ru xiang (Olibanum) 15g

mo yao (Myrrha) 15g

bai bu (Stemonae radix) 15g

gua lou (Trichosanthis Fructus) 15g

yu xing cao (Houttuyniae Herba)15g

shi chang pu (Acori graminei rhizoma) 15g

xin yi (Magnoliae Flos) 15g

fa ban xia (Pinelliae rhizoma praeparatum) 10g

chen pi (Citri Reticulatae Pericarpium) 20g

3-mal pro Tag, jeweils 10g mit warmen Wasser mischen und einnehmen.

19.04.2022 | 2 Sitzung

Die Patientin nimmt seit 12. April die Kräutermischung ein. Seit 15. April hat sie schon fast keinen Husten mehr. Der schleimige Auswurf wird deutlich reduziert. Die gebrochenen Rippen haben ebenfalls weniger Schmerzen.

22.04.2022 | 3 Sitzung 

Die Patientin fühlt sich gut und hat nun mehr Energie. Sie hustet nicht mehr und hat kaum Symptome der Sinusitis.

 

 
Herr Wenhua Zhang, TCM-Fachspezialis für Akupunktur, Kräutertherapie, Schröpfen, Tuina Massage, Shenjiu-Therapie.