Fallbeispiele_Beschwerden ohne Befund

 

Beschwerden ohne organischen Befund

 

Fallbeispiel 1

Meine Beine sind echt on fire

Die 41-jährige Patientin leidet seit über 35 Jahren unter brennenden Beinen, ohne dass organische Ursachen festgestellt werden können. Das Brennen tritt vor allem in der Nacht auf, wenn sie ruhig im Bett liegt, und beeinträchtigt die Schlafqualität.

"Es brennt manchmal sehr stark, dass ich in der Nacht gar nicht einschlafen kann. Ich muss halt auf den Balkon gehen um meine Beine zu kühlen."

Im schlimmsten Fall kommen auch Wadenkrämpfe und Atemnot als Begleitsymptome vor, welche 20 bis 30 Minuten dauern können. Das Brenngefühl in den Beinen erscheint alle 3 bis 7 Tage. Ein Anfall dauert mitunter eine Woche.

"40% meines vergangenen Lebens habe ich mit den brennenden Beinen verbracht. Also, meine Beine sind echt on fire."

Zudem leidet die Patientin auch unter Migräne.

30.04.2020

Die Patientin erschien bei der ersten Konsultation und wurde mit Akupunktur und Kräutern behandelt.

Bereits nach 8 Sitzungen ist das Brenngefühl in den Beinen kaum zu spüren.

13.06.2020

Die Patientin berichtet zum ersten Mal über die beschwerdefreien Beine. Das Brenngefühl sei weg. Auch die Migräne ist nach dem Therapiestart nicht mehr aufgetreten.

20.06.2020

Die Patientin hat bis dahin keine Migräneanfälle. Atemnot reduziert um ca.50%

27.06.2020

Das Brenngefühl ist in der Zwischenzeit nicht mehr vorgekommen. Wadenkrämpfe sind zwar vorhanden aber laut der Patientin etwa gelindert.

Herr Wenhua Zhang, TCM-Fachspezialis für Akupunktur, Kräutertherapie, Schröpfen, Tuina Massage, Shenjiu-Therapie.

Goethestrasse 22,  CH-8001 Zürich   |   044 262 88 10   |   info@tcmstadelhofen.ch   |   www.tcmstadelhofen.ch